Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > Press releases > Unternehmerin Ingeborg Pohl und UniBw-Präsident Lößl Ehrenmitglieder der Universität Bayern e.V.
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Unternehmerin Ingeborg Pohl und UniBw-Präsident Lößl Ehrenmitglieder der Universität Bayern e.V.

15.07.2005, Press releases

Die Universität Bayern e.V. hat Professor Dr. Hans Georg Lößl, Präsident der Universität der Bundeswehr München, auf ihrer Sommerklausur am 15. Juli 2005 in Garching/Alz „in Würdigung seiner herausragenden Verdienste um die Gemeinschaft der bayerischen Universitäten“ die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Für ihre verdienstvolle Förderung der Universität Bayern e.V. zum Ehrenmitglied ernannt wurde ebenfalls die Münchner Unternehmerin Ingeborg Pohl.

Präsident Lößl, dessen über 12-jährige Amtszeit mit Ablauf des Monats Oktober 2005 endet, hat sich über sein Wirken an der Universität der Bundeswehr München hinaus von Anfang an intellektuell und emotional in die Gemeinschaft der bayerischen Universitäten eingebracht. Der Vorsitzende der Universität Bayern e.V. Prof. Walter Schweitzer erinnerte in seiner Laudatio an Lößls Impulse zur Hochschulreformgesetzgebung, die in ihren Anfängen in die Jahre 1996/97 zurückreiche. Darüber hinaus habe er sich als gemeinschaftsbildende Persönlichkeit in der bayerischen Universitätsszene sowie als konstruktiver Kommentator in der Hochschulrektorenkonferenz erwiesen. Sachlich, kompetent und auch politisch überzeugend vertrete Lößl ferner im Rundfunkrat die Belange von Bildung und Wissenschaft.

Schweitzer: „Kritikfähigkeit, Verlässlichkeit, Loyalität und Solidarität kennzeichnen Lößls Rolle in der Universität Bayern e.V. Es ist nicht zuletzt sein Verdienst, dass die Universität Bayern e.V. als Zusammenschluss der bayerischen Universitätsrektoren und –präsidenten zu einem beachteten politischen Faktor geworden ist.“

Die Münchner Unternehmerin Ingeborg Pohl wurde für ihre verdienstvolle Förderung der Universität Bayern e.V. ausgezeichnet. „Sie hat mit ihrem Engagement erheblich dazu beigetragen, dass der Zusammenschluss der bayerischen Universitäten rasch arbeitsfähig wurde,“ hob Schweitzers Vorgänger, TU-Präsident Herrmann, hervor.

Die Arbeit der Universität Bayern e.V. erfährt auch durch namhafte Persönlichkeiten in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zahlreiche ideelle und finanzielle Unterstützung. Für ihr besonderes Engagement wurde im Jahre 2004 die Ehrenmitgliedschaft verliehen an:

Dipl.-Ing. Bodo F. Holz, Düsseldorf
Vorsitzender der Geschäftsführung der MANAGEMENT ENGINEERS GmbH & Co. KG;

Dr.-Ing. Hannes Kneissl, Gmund / Tegernsee
freier mittelständischer Unternehmer;

Dr. Helmut O. Maucher, Bad Homburg
Ehrenpräsident der Nestlè AG, Vevey/Schweiz;

Dr. Michael Rosenthal, München
Geschäftsführender Gesellschafter der Baerlocher GmbH;

Falk F. Strascheg, Berg
Gründungsgesellschafter der Extorel GmbH;

Dr. Karl Wamsler, München
Aufsichtsratsvorsitzender der Süd-Chemie AG;

Dr. Wilhelm Winterstein, München
Vorsitzender des Gesellschafterausschusses Merck, Finck & Co., Privatbankiers;

Die Ehrenmitglieder bilden das Kuratorium der Universität Bayern e.V. und unterstützen die hochschulübergreifend wirksamen Aktivitäten des Vereins.


Unterstützung findet die Universität Bayern e.V. zudem durch:

Bayerischer Bauindustrieverband e.V.;
General Electric Deutschland Holding GmbH;
INTEL München;
Lapp Holding AG;
Nestlé Suisse S.A.:
Ehrensenator Dr. Dieter Soltmann,
Mitglied des Hochschulrates der TU München

Kontakt: heinrichsen@zv.tum.de

More Information

http://www.uni-bayern.de/

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

14:00 - 16:00

Studium (fast) fertig - und nun?
(Workshop)

Calendar of events