Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Media > Press releases > Nationales Stipendienprogramm startet
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Bewerbungen ab sofort möglich

Nationales Stipendienprogramm startet

01.03.2011, Press releases

Die Technische Universität München (TUM) beteiligt sich ab dem Sommersemester 2011 am Nationalen Stipendienprogramm. Sie konnte namhafte Unternehmen und Privatpersonen gewinnen, besonders begabte und leistungsstarke Studierende zu fördern. Diese können sich ab sofort bewerben.

Auswahlkriterien sind die Studienleistungen, aber auch gesellschaftliches, unternehmerisches, hochschulpolitisches und kulturelles Engagement sowie Härtefälle aufgrund persönlicher Umstände.  Die Stipendien in Höhe von 300 Euro pro Monat werden für zwei Semester gewährt und können um weitere zwei Semester verlängert werden. Geplant sind neben der finanziellen Unterstützung auch persönliche Treffen zwischen Förderern und Stipendiaten. Der Bewerbungsschluss für die erste Förderperiode ist Montag, 14. März.

Die Stipendien werden zur Hälfte vom Bund und zur Hälfte von privaten Geldgebern finanziert. Die TUM hat neben dem „Karl Max von Bauernfeind-Verein zur Förderung der Technischen Universität München“ mehrere Unternehmen und Privatpersonen für das Nationale Stipendienprogramm gewonnen.

„Das Engagement der Spender zeugt vom Vertrauen in die Qualität der Ausbildung an der TUM“, sagte TUM-Präsident Wolfgang A. Herrmann. „Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit ihnen neue Leistungsanreize im Studium setzen können.“ Herrmann ermutigte Unternehmen, Stiftungen und Mäzene, sich ebenfalls an der Förderung der begabtesten Talente zu beteiligen. Die TUM strebt die Ausschöpfung des vom Bund mittelfristig auf acht Prozent der Studierenden limitierten Stipendienkontingents an.

Bewerbung und weitere Informationen:
http://portal.mytum.de/studium/deutschlandstipendium/index_html

Für Förderer:
http://portal.mytum.de/fundraising/Deutschlandstipendium

Kontakt: presse@tum.de

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

08:00 - 23:59

TUM Global Week
(Vortrag)

18:00 - 19:00

Managing Cultural Differences in the Workplace
(Vortrag)

Calendar of events