Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technische Universität München
150 Jahre culture of excellence – Besuchen Sie die Jubiläumswebsite www.150.tum.de!

Technische Universität München

auf   Zurück zu  Nachrichten-Bereich    vorhergehendes   Browse in News  nächster    

Nachhaltigkeit global

Olli Kahn referiert auf Eliteforum

30.05.2011, Nachrichten für Studierende

Der frühere Nationaltorwart Oliver Kahn wird auf dem zweiten Deutschen Eliteforum zum Thema Gesellschaftliches Engagement referieren. Die Veranstaltung folgt der Leitfrage „Ist Nachhaltigkeit globalisierbar?“, es moderiert Prof. Isabell Welpe von der TU München.

Donnerstag, 9. Juni 2011
18.30 Uhr (Einlass 18.00)
Große Aula der Ludwig-Maximilians-Universität München
Der Eintritt ist frei.

Die Deutsche Eliteakademie lädt gemeinsam mit verschiedenen Lehrstühlen der LMU und der TU am 9. Juni in die Große Aula der Ludwig-Maximilians-Universität zu einem multidisziplinären Vortragsabend zum Thema Nachhaltigkeit ein. Hochkarätige Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft zeigen die technologischen, ökonomischen und ethisch-moralischen Chancen auf, die nachhaltiges Handeln als einen notwendigen und lohnenswerten Paradigmenwechsel ausweisen.

Die Referenten:

Prof. Dr. Isabell M. Welpe, TU München als Moderatorin

Prof. Dr. Dres. h.c. Arnold Picot, LMU München mit dem Thema: „Die Rolle der Unternehmensführung bei der Verfolgung von Nachhaltigkeitszielen“

Prof. Dr. Dr. Peter Höppe, Münchner Rück mit dem Thema: „Die Desertec Industrie Initiative: Ein Beispiel globaler Nachhaltigkeitsbestrebungen“

Prof. Dr. Markus Vogt, LMU München mit dem Thema: „Klimaschutz im Gestrüpp der Interessen“
Alexander Schwedeler, Triodos Nachhaltigkeitsbank mit dem Thema: „Die Rolle von Geld in der Globalisierung – Freund oder Feind einer nachhaltigen Entwicklung?“

Oliver Kahn mit dem Thema: „Nachhaltiges gesellschaftliches Engagement mit dem Ziel, junge Menschen stark zu machen“.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V., dem Rat für Nachhaltige Entwicklung, Wirtschaftsverbänden, zivilgesellschaftlichen Organisationen und Forschungseinrichtungen statt. Schirmherrin des 2. Deutschen Eliteforum zur Nachhaltigkeit ist die Bundesministerin für Forschung und Bildung, Frau Prof. Dr. Annette Schavan.

Kontakt: www.deutsches-eliteforum.de

Mehr Information

http://www.deutsches-eliteforum.de

Termine heute

00:00 - 23:59

Ausstellung 200 Frauen
(Ausstellung)

09:30 - 16:00

Was sind meine Stärken?
(Workshop)

17:00 - 20:00

SRM TALKS #12: Sustainable Business
(Vortrag)

18:00 - 19:00

Berufsbranchen im Fokus: Energiewirtschaft - Webinar

Veranstaltungskalender