Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technische Universität München
150 Jahre culture of excellence – Besuchen Sie die Jubiläumswebsite www.150.tum.de!

Technische Universität München

Sitemap > Jobs und Stellenangebote > Wissenschaftliches Personal > Wiss. Mitarbeiter/in Ernährungsökonomie/Konsumforschung
auf   Zurück zu  Nachrichten-Bereich    vorhergehendes   Browse in News  nächster    

Wiss. Mitarbeiter/in Ernährungsökonomie/Konsumforschung

02.07.2018, Wissenschaftliches Personal

Der Lehrstuhl für Marketing und Konsumforschung sucht ab 1. Oktober 2018 eine/n Wiss. Mitarbeiter/in in Teilzeit (50 %) im Bereich Ernährungsökonomie und der Analyse großer Haushaltspaneldatensätze zum Einkaufverhalten.

Der Lehrstuhl für Marketing und Konsumforschung an der Technischen Universität München sucht befristet für die 2. Förderperiode des enable-Clusters ab 1. Oktober 2018 eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in in Teilzeit (50 %)

Der/die erfolgreiche Kandidat/in wird im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten enable-Clusters im Fokusprojekt Consumer Insights arbeiten. Zentraler Inhalt ist die quantitative Analyse von Konsumenten- und Anbieterverhalten auf Märkten für differenzierte Lebensmittel unter Gesundheits- und Ernährungsaspekten.

Aufgaben
  • Ökonometrische Analysen auf Basis des GfK ConsumerScan Verbraucherpanels zum Einkaufsverhalten von Konsumenten;
  • Bewertung von Instrumenten der Ernährungspolitik und gesundheitsrelevanten Marketingstrategien;
  • Mitwirkung bei der Betreuung von Projekt-, Bachelor- und Masterarbeiten;
  • Mitwirkung bei Lehr-, Forschungs- und Verwaltungsaufgaben des Lehrstuhls.
Ihr Profil
  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium der Agrar- und Ernährungsökonomie oder der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften;
  • Fundierte theoretische Kenntnisse zum Konsumentenverhalten;
  • Ausgeprägtes Interesse an ernährungsökonomischen Fragestellungen;
  • Fundierte Kenntnisse der Ökonometrie und relevanter Software (Stata, Matlab);
  • Affinität zur Analyse großer (Haushalts-)Datensätze;
  • Hochmotiviert, eigenständig und teamfähig, sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Die Stelle bietet die Möglichkeit zu aktuellen Fragestellungen im Bereich Konsumverhalten zu forschen und anspruchsvolle statistische Methoden auf reale Marktdaten anzuwenden. Die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Qualifikation (Promotion, Habilitation) ist gegeben. Sie finden bei uns ein kollegiales Team mit Begeisterung für die Forschung im Bereich Lebensmittelkonsum und Ernährungsökonomie.

Die Besetzung der Teilzeitstelle (50 %) steht unter dem Vorbehalt eines positiven Förderbescheides und ist bei Bewilligung auf drei Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt gemäß des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L E13). Die Technische Universität München strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Qualifizierte Frauen werden deshalb nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form bis spätestens 17.08.2018 an: hbrandstetter@tum.de. Für weitere Informationen können Sie sich gerne an Herrn Dr. Matthias Staudigel (matthias.staudigel@tum.de oder 08161 / 71 3869) wenden.

Technische Universität München
Lehrstuhl für Marketing und Konsumforschung
Prof. Dr. Jutta Roosen
Alte Akademie 16, 85354 Freising
jroosen@tum.de
www.mcr.wi.tum.de
www.tum.de
www.enable-cluster.de

Hinweis zum Datenschutz:
Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.

Kontakt: matthias.staudigel@tum.de

Mehr Information

MCR_01_18 Stellenanzeige wiss. MitarbeiterIn enable, (Type: application/pdf, Größe: 27.1 kB) Datei speichern