Direkt zum Inhalt springen
login.png Login join.png Register    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Jobs und Stellenangebote > Nichtwissenschaftliches Personal > Referent*in für den Bereich Marketing und Kommunikation (m/w/d)
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Referent*in für den Bereich Marketing und Kommunikation (m/w/d)

12.01.2022, Nichtwissenschaftliches Personal

Die Hochschule für Politik München (HfP) sucht für die HfP und den TUM Think Tank an der HfP zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Referent*in für den Bereich Marketing und Kommunikation (m/w/d)

Über uns

Die Hochschule für Politik München, eine politikwissenschaftliche Einrichtung unter der Trägerschaft der Technischen Universität München, ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, die zeitgemäß den Dialog zwischen Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Technik aufnimmt.
Mit dem neu eingerichteten TUM Think Tank wollen HfP und TUM neue Impulse in der prospektiven Forschung, effektiven Netzwerkbildung, modernen Politikberatung und einer zukunftsorientierten Governance für eine resiliente Wirtschaft und Gesellschaft setzen.

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet

  • Umsetzung der Kommunikationsstrategie der HfP
  • Journalistische Aufbereitung hochschulspezifischer, wissenschaftlicher Themen für Pressearbeit und Webauftritt 
  • Gestaltung und Pflege des Online-Auftritts der HfP (Typo3)
  • Erstellung von Online- und Offlinetexten sowie Inhalten (Text, Bild, Video) für die Social Media Kanäle der HfP (facebook, Twitter, youTube, Instagram)
  • Öffentlichkeitsarbeit zu Veranstaltungen sowie Kommunikation mit Stakeholdern
  • Erstellung eines Science Newsletter

Ihr Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise in der Fach-richtung Kommunikationswissenschaften, Marketing oder vergleichbare Ausbildung
  • Nachgewiesene Erfahrung in der Wissenschaftskommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie und Gestaltung und Pflege von Websites (idealerweise mit Typo3)
  • Routinierter Umgang mit Social Media Kanälen
  • Journalistische oder redaktionelle Erfahrung, idealerweise durch ein abgeschlossenes Volontariat
  • Fähigkeit komplexe wissenschaftliche Themen für verschiedene Zielgruppen verständlich aufzube-reiten
  • Sicherer Umgang mit Bildbearbeitung
  • Basiswissen im Bereich Datenschutz und Urheberrecht
  • Hohe Sozialkompetenz, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Gespür und Neugier für aktuelle innovative Trends und eine Affinität zu Webmedien
  • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine attraktive und vielseitige Tätigkeit mit exzellenten Arbeitsbedingungen in einem lebendigen wissenschaftlichen Umfeld. Sie arbeiten dabei selbstständig in einem teamorientierten Umfeld mit wechselnden Herausforderungen. Die Vergütung erfolgt in Abhängigkeit von Qualifikation und persönlicher Eignung leistungsgerecht nach dem TV-L. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt. Die Hochschule für Politik München strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an; Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt.


Ihre Ansprechpartnerin

Dorothea Wörner
Hochschule für Politik München
Richard-Wagner-Str. 1
80333 München
Tel. +49 89 907793 040
E-Mail: dorothea.woerner@hfp.tum.de
www.hfp.tum.de

Ihre Bewerbung

Wenn Sie diese interessanten Aufgaben ansprechen und Sie gerne für die Hochschule für Politik München tätig sein wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese bevorzugt per E-Mail bis spätestens zum 05.02.2022 an dorothea.woerner@hfp.tum.de.
Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie unter: https://www.hfp.tum.de/aktuelles/stellenangebote/datenschutzhinweise

Data Protection Information:
When you apply for a position with the Technical University of Munich (TUM), you are submitting personal information. With regard to personal information, please take note of the Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. (data protection information on collecting and processing personal data contained in your application in accordance with Art. 13 of the General Data Protection Regulation (GDPR)). By submitting your application, you confirm that you have acknowledged the above data protection information of TUM.

Kontakt: dorothea.woerner@hfp.tum.de