Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Jobs und Stellenangebote > Nichtwissenschaftliches Personal > Geschäftsstellenleitung (m/w/d) TranslaTUM
up   Back to  News Board    previous   Browse in News     

Geschäftsstellenleitung (m/w/d) TranslaTUM

23.03.2021, Nichtwissenschaftliches Personal

Die Geschäftsstelle des Zentralinstituts für Translationale Krebsforschung der TUM (TranslaTUM) am Campus Klinikum rechts der Isar sucht ab Juli 2021 eine "Geschäftsstellenleitung (m/w/d)“ in Vollzeit

Über uns

Das Zentralinstitut für Translationale Krebsforschung der Technischen Universität München (TranslaTUM) ist ein interdisziplinäres Forschungszentrum der TU München mit rund 20 Arbeitsgruppen am Campus des Klinikums rechts der Isar, um neue Erkenntnisse und Technologien beschleunigt in die Patientenversorgung umzusetzen. Das interdisziplinäre Konzept und die moderne Infrastruktur des TranslaTUM schaffen optimale Voraussetzungen für ingenieurwissenschaftliche und medizinische Fortschritte im Bereich der Präzisionsmedizin. Ziel dieser gemeinsamen Anstrengung ist die Diagnostik und Therapie von Krebspatienten zu verbessern.

Wir suchen für unser Team ab Juli 2021 eine/n „Geschäftsstellenleiter/In (m/w/d)“ in Vollzeit (40,1 Wochenstunden)

Anforderung
  • Fundierte Kentnisse in Wissenschaftsmanagement
  • Studium der Naturwissenschaften oder Medizin
  • Interesse für interdisziplinäre Forschung und translationale Ansätze
  • Überdurchschnittliches Engagement, analytische, eigenständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte kommunikative Befähigungen und Freude an Teamarbeit
  • Fließende Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen
Aufgaben
  • Leitung der Geschäftsstelle, Unterstützung des Direktors und Vorstands bei allen operativen und administrativen Tätigkeiten
  • Enge Kommunikation und Kooperation mit den Wissenschaftlern und Bauverantwortlichen / MRI Abteilungen
  • Regelmäßige Kommunikation mit den TranslaTUM Partnern (Klinikum rechts der Isar, TUM, externe Partner und Firmen)
  • Aufbau und Implementierung eines Prozesshauses für das TranslaTUM
Wir bieten
  • Eine abwechslungsreiche und fachlich anspruchsvolle Tätigkeit in einem exzellenten Forschungsumfeld
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in einem interdisziplinären Forschungsgebäude der TUM
  • Die Möglichkeit der Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen
  • Flexible Arbeitszeiten bzw. Gleitzeit
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L des öffentlichen Dienstes
  • Arbeitsstelle im Herzen von München am Max-Weber-Platz
Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre mit Möglichkeit auf Verlängerung. Die TUM strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen, vorzugsweise zusammengeführt in einer Datei im pdf-Format, bis spätestens 30. April 2021 per E-Mail an translatum@tum.de.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung https://portal.mytum.de/kompass/datenschutz/Bewerbung/. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.

TranslaTUM – Zentralinstitut für translationale Krebsforschung der Technischen Universität München
Prof. Dr. Oliver Hayden
Einsteinstr. 25,
81675 München
translatum@tum.de
www.translatum.tum.de
www.tum.de

Data Protection Information:
When you apply for a position with the Technical University of Munich (TUM), you are submitting personal information. With regard to personal information, please take note of the Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. (data protection information on collecting and processing personal data contained in your application in accordance with Art. 13 of the General Data Protection Regulation (GDPR)). By submitting your application, you confirm that you have acknowledged the above data protection information of TUM.

Kontakt: www.translatum.tum.de