Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Jobs und Stellenangebote > Nichtwissenschaftliches Personal > Wissenschaftsmanager/in (m/w/d) für Berufungsangelegenheiten (Faculty Recruitment)
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Wissenschaftsmanager/in (m/w/d) für Berufungsangelegenheiten (Faculty Recruitment)

30.07.2019, Nichtwissenschaftliches Personal

Die Technische Universität München (TUM) zählt zu den besten Universitäten Europas. Sie ist seit 2007 eine der Exzellenz-Universitäten Deutschlands. Spitzenleistungen in Forschung und Lehre, Interdisziplinarität und Talentförderung zeichnen sie aus. Hinzu kommen starke Allianzen mit Unternehmen und mit wissenschaftlichen Einrichtungen auf der ganzen Welt. Im Berufungsstab des Präsidenten sind zum 01.11.2019 mehrere Stellen als Wissenschaftsmanager/in (m/w/d) für Berufungsangelegenheiten (Faculty Recruitment) in Vollzeit (40,10 Stunden), zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren, zu besetzen.

Was Sie erwartet

-           Sie betreuen Berufungsverfahren für Professorinnen und Professoren von der Stellenbeschreibung über die Kandidatenauswahl bis zur Gehalts- und Ausstattungsverhandlung.

-        Sie kümmern sich um Tenure Track-Verfahren von der Einsetzung des Mentorats bis zur Tenure-Evaluierung (TUM Faculty Tenure Track).

-           Sie konzipieren, planen und begleiten Entwicklungsprojekte (z.B. TUM Faculty Executive Search, Onboarding) und bereiten Termine des Präsidenten und Gremiensitzungen inhaltlich vor.

Der Umfang der einzelnen Aufgaben kann je nach Stelle variieren.

 

Wen wir suchen

-           Sie haben nach einem erfolgreich abgeschlossenen Universitätsstudium Erfahrungen in der Wissenschaft gesammelt, möglichst belegt durch eine abgeschlossene Promotion.

-           Sie können komplexe Interessenlagen analysieren, bewerten und daraus zielführende Handlungsempfehlungen ableiten. Sie arbeiten eigenverantwortlich und proaktiv, können sich mündlich und schriftlich in deutscher und in englischer Sprache exzellent ausdrücken, verfügen über gewandte Umgangsformen und gehen mit Stresssituationen konstruktiv um.

-           Sie identifizieren sich mit dem Leitbild der TUM, sind begeisterungsfähig und wollen in einem kooperativen, dynamischen Umfeld an verantwortungsvollen Aufgaben mitwirken.

 

Was wir bieten

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit auf der Führungsebene einer Spitzenuniversität. Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung bestehen im Rahmen des im Aufbau befindlichen TUM Talent Management. Die Beschäftigung erfolgt im Angestelltenverhältnis mit entsprechender Vergütung nach TV-L E13. Die TUM strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Interessiert?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben mit max. 20 Zeilen Länge, Lebenslauf, Abiturzeugnis, relevante Arbeitszeugnisse) bis zum 23.08.2019 mit dem Kennwort „Wissenschaftsmanager/in Faculty Recruitment“ an Frau Dr. Anja Bräunig, Leitung Berufungsstab, Technische Universität München, Arcisstraße 21, 80333 München. Emailadresse für Ihre Bewerbung: braeunig@zv.tum.de.

Data Protection Information:
When you apply for a position with the Technical University of Munich (TUM), you are submitting personal information. With regard to personal information, please take note of the Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. (data protection information on collecting and processing personal data contained in your application in accordance with Art. 13 of the General Data Protection Regulation (GDPR)). By submitting your application, you confirm that you have acknowledged the above data protection information of TUM.

Kontakt: braeunig@zv.tum.de