Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technische Universität München

Technische Universität München

auf   Zurück zu  Nachrichten-Bereich    vorhergehendes   Browse in News  nächster    

Leitung der Abteilung IT (m/w)

21.12.2017, Nichtwissenschaftliches Personal

Das Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) der Technischen Universität München ist eines der großen produktionstechnischen Institute in Deutschland. Die Themenschwerpunkte umfassen die Bereiche Produktion und Logistik, Werkzeugmaschinen, Montagetechnik und Robotik, Fertigungstechnik, Füge- und Trenntechnik sowie additive Fertigung.

Anforderung
• Abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik o.ä.
• Selbständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Zielstrebigkeit und Durchsetzungskraft
• Schnelle Auffassungsgabe und Organisationstalent
• Team- und Kommunikationsfähigkeit
• Einschlägige Berufserfahrung erwünscht

Aufgaben
• Fachliche Führung der Team-Mitglieder
• Verantwortung für den reibungslosen Betrieb der gesamten IT Landschaft
• Weiterentwicklung der bestehenden Umgebung mit entsprechender Konzepterstellung und Koordina-tion/Durchführung der Umsetzung
• Einrichtung, Betrieb und Wartung von Microsoft- und Linux-Servern (auch virtualisierte Server)
• Beschaffung von Hard- und Software
• Unterstützung der Anwenderinnen und Anwender bei Problemen mit der Hard- und Software
• Betrieb des ERP-Systems und Programmierung von MySQL-Abfragen

Wir bieten
• Spannendes Arbeitsumfeld inmitten eines engagierten Teams
• Hochwertige Ausstattung und Möglichkeiten zur Realisierung eigener Ideen
• Eingruppierung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L)
• Die Anstellung in Vollzeit ist vorerst befristet.

Bewerbung
Bewerbungsschluss ist der 31.01.2018. Die Anstellung ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Bei Bewährung ist grundsätzlich eine unbefristete Übernahme vorgesehen. Für bereits unbefristet Beschäftigte des Freistaates Bayern ist eine unbefristete Weiterbeschäftigung möglich. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt. Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Qualifizierte Frauen werden deshalb aufgefordert, sich zu bewerben.

Kontakt: till.guenther@iwb.mw.tum.de