Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technische Universität München

Technische Universität München

auf   Zurück zu  Nachrichten-Bereich    vorhergehendes   Browse in News  nächster    

Elektriker oder Elektrofachkraft (m/w)

25.10.2017, Nichtwissenschaftliches Personal

Wir suchen für unser Team ab nächstmöglichem Zeitpunkt, in Vollzeit, eine/n Elektriker oder Elektrofachkraft männlich/weiblich

Über uns:
Der Lehrstuhl für Brau- und Getränketechnologie ist einer der Kernlehrstühle der Studienfakultät Brau- und Lebensmitteltechnologie am Wissenschaftszentrum Weihenstephan. Dem Lehrstuhl angegliedert ist die Forschungsbrauerei Weihenstephan, eine technische Betriebseinrichtung mit einer Vielzahl von Versuchsanlagen zur Herstellung von Bier und anderen alkoholfreien Getränken.

Anforderungen:
- Abgeschlossene Berufsausbildung: Elektriker/Elektroniker
- Fachkenntnisse: Verdrahten von Maschinen und Sensoren mit Einbindung in die Schaltschränke, Erstellen von Elektroschaltplänen und Schaltschrankplänen, Prüfung von Elektrogeräten nach BGV A 3
- Weitere Voraussetzungen: Sicherer Umgang mit MS-Office, Führerscheinklasse B oder BE
- Softskills: Teamfähigkeit, Kritikfähigkeit, Gewissenhaftigkeit

Aufgaben:
- Für ein größeres Projekt wird Ihre Aufgabe weiterhin darin bestehen, den Bestand aktueller Schaltschränke zu überprüfen und diese ggf. zu aktualisieren. Bei der Aktualisierung der Hardware unterstützen sie die bearbeitenden Experten in ihrer Arbeit.
- Nebenbei liegt ihre Aufgabe in der Durchführung und Dokumentation verschiedener elektrischer Installationen in der Forschungsbrauerei. Dies umfasst vor allem die Einbindung von neuen Testsensoren in die Anlagen sowie in die Schaltschränke der Versuchsanlagen.
- Sie führen die Elektroprüfung nach BGV A 3 an den elektrischen Geräten in der Forschungsbrauerei durch.

Wir bieten:
- Entgelt nach TVL, die Stelle ist projektbezogen bis 31.03.2019 befristet.
- Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Qualifizierte Frauen werden deshalb nachdrücklich gebeten, sich zu bewerben.
- Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.

Bewerbung:
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen. Senden Sie diese bitte unter Angabe des Stichworts „Elektriker“ bis spätestens 31. November 2017 – bevorzugt per E-Mail – an

Technische Universität München
Lehrstuhl für Brau- und Getränketechnologie
Weihenstephan Steig 20, 85354 Freising
http://lbgt.wzw.tum.de/
www.tum.de

Kontakt: verwaltung@bgt.wzw.tum.de