Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technische Universität München

Technische Universität München

auf   Zurück zu  Nachrichten-Bereich    vorhergehendes   Browse in News  nächster    

Technische/n Assistenten/in, TA/CTA ( ab sofort in Vollzeit)

Nichtwissenschaftliches Personal

24.10.2017, Nichtwissenschaftliches Personal

Der Lehrstuhl für Organische Chemie II der Technischen Universität München unter Leitung von Herrn Prof. Dr. Stephan A. Sieber erforscht neue antibakterielle Substanzen zur Behandlung von multiresistenten Bakterienstämmen und ist besonders an der Aufklärung von deren Wirkmechanismen interessiert. Dabei finden verschiedenste chemische, biochemische und massenspektrometrische Methoden Anwendung, was zu einem vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenspektrum führt.

Aufgaben
Der Lehrstuhl für Organische Chemie II betreibt neben mehreren Syntheselaboren, Labore der biolo-gischen Sicherheitsstufe 1 und 2, sowie ein Zellkulturlabor. Darüber hinaus verfügen wir über eine vielseitige Ausstattung verschiedener HPLC-MS Geräte. Ihr Aufgabenspektrum umfasst dabei
- Organisation der Labore inklusive biologischer Sicherheitsstufe 1 und 2 (Puffer und Medienherstellung, Animpfen von Bakterienkulturen, Bestellung von Verbrauchsmaterialien sowie deren Entsorgung)
- Selbstständige Durchführung kleinerer Experimente und Assays sowie deren Dokumentation
- Wartung und technische Betreuung der HPLC-MS Geräte (Fehleranalyse, Kalibrierung, Evaluierung der Performance)
- Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Mitarbeitern in verschiedenen Projekten
Eine ausführliche Einarbeitung und Betreuung ist hierbei in allen Bereichen gewährleistet.

Anforderungen
Wir freuen uns über aufgeschlossene, motivierte Bewerber/innen mit abgeschlossener Ausbildung (TA/CTA) mit präziser Arbeitsweise und Organisationstalent, die gerne in einem jungen, engagierten Team arbeiten. Sie haben bereits erste Erfahrungen in einem chemischen oder biochemischen Labor gesammelt und arbeiten selbstständig und gewissenhaft. Erste Erfahrungen im Umgang mit HPLC-MS Geräten sind wünschenswert.

Wir bieten ab sofort oder nach Vereinbarung eine befristete TA-Stelle im Rahmen eines Projektes eines Sonderforschungsbereiches befristet für zunächst 24 Monate. Die Vergütung erfolgt dabei nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Technische Universität München strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen per Email/Post bis zum 30.11.2017.

Technische Universität München
Lehrstuhl für Organische Chemie II
Prof. Dr. Stephan A. Sieber, z.H. Christina Brumer
Lichtenbergstr. 4, 85748 Garching
Tel. +49 89 289 13301

Kontakt: christina.brumer@tum.de

Mehr Information

http://www.oc2.ch.tum.de