Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technische Universität München

Technische Universität München

auf   Zurück zu  Nachrichten-Bereich    vorhergehendes   Browse in News  nächster    

Verwaltungsangestellte/r SAP (halbtags)

24.10.2017, Nichtwissenschaftliches Personal

Am Lehrstuhl für Fahrzeugtechnik der Technischen Universität München, Standort Garching, suchen wir zum baldmöglichen Eintritt eine/n Verwaltungsangestellte/n. Das Aufgabengebiet umfasst die finanztechnische Verwaltung und Organisation unserer Projektarbeit im Rahmen von internationalen und universitätsweiten Kooperations- und Drittmittelprojekten, sowie die laufende Buchhaltung des Instituts.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Prüfung und Buchung von Rechnungen mittels SAP R/3 (Kreditoren und Debitoren), sowie vorbereitende Anlagenbuchhaltung
  • Verwaltung von privaten und öffentlichen Drittmittelprojekten, sowie Haushaltsmitteln
  • Erstellung und Kontrolle von Mittelabrufen und Verwendungsnachweisen öffentlicher Drittmittelgeber, sowie eigenständige Budgetkontrolle innerhalb der Projekte
  • Finanzelle Abwicklung internationaler Kooperationsprojekte im Hinblick auf die Zahlungsabwicklung, Mittelweiterleitung und Budgetkontrolle
  • Bearbeitung von Personalangelegenheiten
Wir erwarten:
  • Eigeninitiative und selbständiges, zuverlässiges und gewissenhaftes Arbeiten sowie eine hohe Einsatzbereitschaft
  • Ein gewandtes, höfliches und sicheres Auftreten bei Professoren, Assistenten, Studenten, Besuchern und Projektpartnern, sowie eine rasche Auffassungsgabe, hohes Organisationsvermögen, Flexibilität, Teamfähigkeit und hohe Belastbarkeit
  • Ein sicherer Umgang mit dem PC und gute Kenntnisse in MS-Office (insbesondere Excel) sind zwingend notwendig
  • SAP-Kenntnisse und Erfahrung in der Hochschulverwaltung sind von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Die Stelle ist vorerst auf 2 Jahre befristet.
Die Arbeitszeit beträgt 30 Std./Woche und die Bezahlung erfolgt nach TV-L E6.
Es besteht die Option auf Verlängerung. Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Qualifizierte Frauen werden deshalb nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.
Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Wir bitten um Ihre schriftliche Bewerbung, wenn möglich auf elektronischem Weg, bis 19.11.2017 an den

Lehrstuhl für Fahrzeugtechnik
Technische Universität München
Frau Alexa Lohrer
Boltzmannstr. 15
85748 Garching
eMail: bewerbung@ftm.mw.tum.de

Kontakt: bewerbung@ftm.mw.tum.de

Mehr Information

http://www.ftm.mw.tum.de/lehrstuhl/stellenangebote/stelle-als-verwaltungsangestellter-sap/