Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Jobs und Stellenangebote > Nichtwissenschaftliches Personal > Verwaltungsangestellte/r (m/w/d) in der Buchhaltung der Fakultätsverwaltung Physik
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Verwaltungsangestellte/r (m/w/d) in der Buchhaltung der Fakultätsverwaltung Physik

13.01.2022, Nichtwissenschaftliches Personal

Die Fakultät für Physik der Technischen Universität München, in Garching sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Verwaltungsangestellte/n (m/w/d) 30 bis 40,1 Wochenstunden befristet auf 2 Jahre für die Mitarbeit in der Fakultätsverwaltung (Buchhaltung)

Die Fakultät für Physik der Technischen Universität München, in Garching sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Verwaltungsangestellte/n (m/w/d)

30 bis 40,1 Wochenstunden

 

befristet auf 2 Jahre für die Mitarbeit in der Fakultätsverwaltung (Buchhaltung).

 

Zu Ihren Aufgaben gehören die Bearbeitung von Rechnungen und die Verbuchung sämtlicher Zahlungsvorgänge mittels eines EDV-gestützten Buchungssystems.

 

Die Tätigkeit umfasst alle üblichen Nebenarbeiten wie Postbearbeitung und Ablagetätigkeiten und die zeitweise Vertretung in der Warenannahme.

 

Die Tätigkeiten können unter Umständen an unterschiedlichen Einsatzorten innerhalb der Fakultätsverwaltung zu erbringen sein.

 

Die Aufgaben setzen zuverlässiges und sorgfältiges Arbeiten voraus. Sie bringen für diese Tätigkeit Verantwortungsbewusstsein, sowie freundliches Auftreten und Teamfähigkeit mit.

Sie verfügen über fundierte EDV-Kenntnisse (MS-Office). Sie beherrschen Deutsch sehr gut in Sprache und Schrift. SAP-Basiswissen und Kenntnisse der englischen Sprache und Erfahrung und Ausbildung in einem kaufmännsichen bzw. administrativen Bereich  sind von Vorteil.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

Es handelt sich um eine auf zwei Jahre befristete Stelle in Teilzeit mit mindestens 30 Wochenstunden bis Vollzeit (40,1 Wochenstunden)

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.

Die TUM strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis

zum 03.02.2022 an die:

 

Technische Universität München

Verwaltung der Fakultät für Physik, z. Hd. Herrn Schober,

James-Franck-Straße 1,

85748 Garching

bzw. bevorzugt per E-Mail an klaus.schober@ph.tum.de


Data Protection Information:
When you apply for a position with the Technical University of Munich (TUM), you are submitting personal information. With regard to personal information, please take note of the Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. (data protection information on collecting and processing personal data contained in your application in accordance with Art. 13 of the General Data Protection Regulation (GDPR)). By submitting your application, you confirm that you have acknowledged the above data protection information of TUM.

Kontakt: klaus.schober@ph.tum.de