Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Jobs und Stellenangebote > Professuren > Full Professor für »Engineering robuster kognitiver Systeme«
up   Back to  News Board      Browse in News  next    

Full Professor für »Engineering robuster kognitiver Systeme«

14.09.2020, Professuren

An der Technischen Universität München (TUM) ist die Stelle als Full Professor für »Engineering robuster kognitiver Systeme« in Besoldungsgruppe W3 zum Wintersemester 2020/2021 zu besetzen.

Wissenschaftliches Umfeld

Die Professur wird der Fakultät für Informatik zugeordnet.

Aufgaben

Zu den Aufgaben gehören Forschung und Lehre sowie Betreuung und Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Wir suchen eine Expertin oder einen Experten im Forschungsgebiet Engineering robuster kognitiver Systeme. Schwerpunkte sind dabei (1) Modellbasiertes Software- und Systems-Engineering mit einem Fokus auf das modellbasierte Safety- und Reliability-Engineering für Cyber-Physische Systeme sowie (2) die Selbst-Adaption zur Realisierung resilienter kognitiver Systeme und resiliente Softwarearchitekturen für sicherheitsrelevante fail-operational Systeme. Zu den Aufgaben in der Lehre gehört die Mitwirkung in den Bachelor- und Masterstudiengängen der TUM.

Mit der Professur ist eine leitende Funktion am Fraunhofer-Institut für kognitive Systeme IKS verbunden, die die wissenschaftlich-fachliche und unternehmerische Steuerung und Entwicklung innerhalb des Fraunhofer-Modells und der Fraunhofer-Gesamtstrategie umfasst. Neben der thematischen Ausrichtung der Forschung verantworten Sie die Projektakquise und -leitung, den Transfer der Ergebnisse in die Wirtschaft sowie die Personalführung.

Anforderungen

Wir suchen eine Persönlichkeit mit hohem wissenschaftlichem Renommee, die herausragende Leistungen in Forschung und Lehre nachgewiesen und ein international anerkanntes Forschungsprogramm entwickelt hat. Ein abgeschlossenes Hochschulstudium, eine überdurchschnittliche Promotion oder eine vergleichbare besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit sowie besondere pädagogische Eignung sind ebenso Voraussetzung. Forschungstätigkeit im internationalen Umfeld wird erwartet.

Sie bringen langjährige Führungserfahrung von großen, interdisziplinären und anwendungsorientierten Forschungsgruppen mit. Planung, Akquisition und Durchführung von Projekten mit Partnern aus der Wirtschaft sind von Vorteil.

Unser Angebot

Die TUM und das Fraunhofer IKS eröffnen exzellente Arbeitsbedingungen in einer lebendigen wissenschaftlichen Community, eingebettet in das hervorragende Lebens- und Forschungsumfeld der Metropolregion München und gekennzeichnet durch ein weltoffenes Klima mit Englisch als anerkannter Arbeitssprache. Daneben werden eine attraktive und leistungsorientierte Vergütung sowie die Vorzüge des Beamtenstatus geboten.

Die TUM und die Fraunhofer-Gesellschaft verfolgen eine familienfreundliche Personalpolitik und bieten ihren Mitarbeitenden flexible Arbeitszeiten und Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Das TUM Munich Dual Career Office bietet individuelle Karriereberatung für die Partner neuberufener Professorinnen/Professoren und unterstützt diese und ihre Partner bei der Integration in München.

Ihre Bewerbung

Gleichstellung ist der TUM und der Fraunhofer-Gesellschaft ein wichtiges Anliegen. Deswegen begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen qualifizierter Frauen. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt.

Die Bewerbungsunterlagen sollen den TUM-Richtlinien zur Bewerbung auf Professuren entsprechen. Diese Richtlinien, Einstellungsvoraussetzungen sowie detaillierte Information zum TUM Berufungs- und Karrieresystem sind abrufbar unter: : http://www.tum.de/faculty-recruiting . Dort finden Sie auch die Datenschutzhinweise der TUM zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in englischer Sprache bis zum 04. Oktober 2020 an den Dekan der Fakultät für Informatik, Herrn Prof. Hans-Joachim Bungartz. Emailadresse für Ihre Bewerbung: bewerbung.dekanat@in.tum.de .

Kontakt: bewerbung.dekanat@in.tum.de