Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Jobs und Stellenangebote > Hochschulpräsidium > Wissenschaftsmanager/in (m/w/d) für Berufungsmanagement (Faculty Recruitment)
up   Back to  News Board           

Wissenschaftsmanager/in (m/w/d) für Berufungsmanagement (Faculty Recruitment)

31.03.2021, Hochschulpräsidium

Die Technische Universität München (TUM) zählt zu den besten Universitäten Europas. Sie ist eine der Exzellenz-Universitäten Deutschlands. Spitzenleistungen in Forschung und Lehre, Interdisziplinarität und Talentförderung zeichnen sie aus. Hinzu kommen starke Allianzen mit Unternehmen und mit wissenschaftlichen Einrichtungen auf der ganzen Welt. Im Präsidialstab Berufungen, Karriereaufstieg und Dual Career ist zum 01.07.2021 eine Stelle als Wissenschaftsmanager/in (m/w/d) für Berufungsmanagement (Faculty Recruitment) in Vollzeit (40,10 Stunden) zu besetzen; eine Tätigkeit in Teilzeit ist möglich.

Was Sie erwartet
Die TUM transformiert mit einer tiefgreifenden Strukturreform das traditionelle Fakultätssystem in eine Matrixorganisation aus größeren Schools und integrativen Forschungszentren, um Synergien zwischen den Disziplinen zu erzeugen und integrative Forschungsverbünde zu schmieden. In diesem Rahmen konzipieren und betreuen Sie strategische Initiativen im Berufungsmanagement und wirken bei dessen Weiterentwicklung im Zuge der School-Transformation mit. Sie betreuen dabei auch Berufungsverfahren für Professorinnen und Professoren von der Definition des Anforderungsprofils über die Kandidatenauswahl bis zu den Gehalts- und Ausstattungsverhandlungen. Dafür stehen Sie in direktem Kontakt mit dem Präsidenten, den Fakultäten / Schools und der Zentralverwaltung.

Wen wir suchen
- Sie haben nach einem erfolgreich abgeschlossenen Universitätsstudium (natur-, technik- oder rechtswissenschaftliche Ausrichtung sind von Vorteil) eigene Erfahrungen in der Wissenschaft gesammelt, belegt durch eine abgeschlossene Promotion.
- Sie sind offen für Veränderungsprozesse, können komplexe Interessenlagen analysieren, bewerten und daraus zielführende Handlungsempfehlungen ableiten.
- Sie arbeiten eigenverantwortlich und proaktiv und gehen mit Stresssituationen konstruktiv um.
- Sie sind kommunikativ, arbeiten gerne mit anderen Menschen zusammen und können sich mündlich und schriftlich in deutscher und in englischer Sprache exzellent ausdrücken,
- Sie identifizieren sich mit dem Leitbild der TUM, sind begeisterungsfähig und wollen in einem kooperativen, dynamischen Umfeld an verantwortungsvollen Aufgaben mitwirken.
- Die Wissenschaftslandschaft in Deutschland ist Ihnen vertraut. Erste Erfahrungen im Wissenschafts-, Personal- oder Berufungsmanagement sind von Vorteil.

Was wir bieten
Wir bieten eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit auf der Führungsebene einer Spitzenuniversität. Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung bestehen im Rahmen des im Aufbau befindlichen TUM Talent Management. Die Beschäftigung erfolgt im Angestelltenverhältnis mit entsprechender Vergütung entsprechend der eigenen Qualifikationen nach TV-L E13. Die Stelle ist befristet bis zum 30.06.2023. Die TUM strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Interessiert?
Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben mit max. 20 Zeilen Länge, Lebenslauf, Abiturzeugnis, relevante Arbeitszeugnisse) bis zum 25.04.2021 mit dem Kennwort „Wissenschaftsmanager/in Faculty Recruitment“ an Frau Dr. Anja Bräunig, Präsidialstab Berufungen, Karriereaufstieg und Dual Career, Technische Universität München, Arcisstraße 21, 80333 München. Emailadresse für Ihre Bewerbung: braeunig@zv.tum.de.

Hinweis zum Datenschutz:

Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben


Kontakt: braeunig@zv.tum.de

Todays events

no events today.

Calendar of events