Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technische Universität München

Technische Universität München

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Studium > Studiengänge > Energieeffizientes und Nachhaltiges Bauen

Energieeffizientes und Nachhaltiges Bauen


Studiengangsbeschreibung


Akademischer Grad

Master

Regelstudienzeit (in Semestern)

4

Unterrichtssprache

Deutsch

Hauptstandort

München

Kurzbeschreibung des Studiengangs

Die Fakultät für Bauingenieur- und Vermessungswesen bietet zusammen mit der Fakultät für Architektur seit dem Wintersemester 2011 / 12 einen interdisziplinären Masterstudiengang für energieeffizientes und nachhaltiges Bauen mit dem Studienabschluss Master of Science (M.Sc.) an. Ziel des neuen Masterstudiengangs ist die intensive Vermittlung eines umfassenden Wissens zum Themenfeld Energieeffizienz und Nachhaltigkeit in der gebauten Umwelt. Die ökologische und energetische Konzeption steht ebenso im Vordergrund wie ökonomische, soziale, technische und prozessorientierte Aspekte des Bauwesens.
Unter Berücksichtigung dieser Aspekte vermittelt das Studium interdisziplinär ingenieurwissenschaftliche Kenntnisse und Kompetenzen. Das integrale Planen und Bauen mit dem Schwerpunkt der Energieeffizienz und Nachhaltigkeit stehen hierbei im Mittelpunkt. Dies erfordert vernetztes und systemorientiertes Denken, insbesondere aufgrund der Komplexität der sich gegenseitig beeinflussenden und miteinander agierenden Faktoren. Hierzu gehört die Grundlagenvermittlung spezifischen Fachwissens in Bezug auf Ressourcenverknappung, Energieeffizienz, Regenerative Energien, neu entwickelte Baustoffe, Materialeffizienz, Lebenszyklusanalyse und- kosten, etc. Aufbauend auf vorhandenen Kenntnissen werden methodische Fähigkeiten aufgezeigt, um eigenständige und projektspezifische Lösungsansätze im Bereich Energie und Nachhaltigkeit in der gestaltbaren Umwelt zu entwickeln und gängige Bewertungsverfahren anwenden zu können.
Der interdisziplinäre Masterstudiengang richtet sich an Absolventen der Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen, Umweltingenieurwesen sowie bei geeigneter Qualifikation auch Absolventen gleichwertiger Studiengänge, denen je nach Vorkenntnissen Fachwissen aus den jeweils anderen Fachrichtungen gezielt und vertieft vermittelt wird.


Studienaufbau

Das Studium besteht aus vier Semestern, in denen insgesamt 120 Credits zu erlangen sind. In den ersten drei Semestern stellen sich die Studierenden durch die Wahl von vier aus fünf Vertiefungsrichtungen ihr individuelles Studienangebot zusammen, das übergeordnete interdisziplinäre Projekt bildet einen weiteren Schwerpunkt. Im freien Wahlbereich können alle Studierenden aus allen fünf Vertiefungsrichtungen Leistungen einbringen. Das vierte Semester dient der Anfertigung und Präsentation der Masterarbeit. Das Lehrprogramm ist in Pflicht- und Wahlmodule gegliedert, in denen Vorlesungen, Übungen, Exkursionen, Praktika, Seminare und Projekte integriert sind. Die Unterrichtssprache ist deutsch, einige Lehrveranstaltungen werden auch in englischer Sprache abgehalten Alle Studierenden, die ab dem Wintersemester 2013/14 mit dem Master ENB beginnen, müssen im Wahlbereich nur noch 6 ECTS erbringen, müssen aber als Pflichtfach "Soziale Kompetenzen und Interdisziplinarität" mit 3 ECTS belegen.
Es werden aufgrund der großen Bandbreite der Themen fünf Vertiefungsrichtungen angeboten, die das Zusammenwirken und Ineinandergreifen der verschiedenen Disziplinen widerspiegeln:
  • Nachhaltigkeit in Architektur, Stadt und Landschaft
  • Gebäudetechnik und Erneuerbare Energien
  • Bauphysik und Energieeffizienz
  • Bautechnik und Life Cycle Engineering
  • Immobilienentwicklung, Wertermittlung und Lebenszykluskosten


Studienführer (Link)

http://www.enpb.bv.tum.de/master-enb/download-und-links/

Studiengang

Energieeffizientes und Nachhaltiges Bauen

Praktikum


Praktikum

Praktikum nicht erforderlich

Bewerbung und Zulassung


Bewerbung

Onlinebewerbung: http://www.tum.de/studium/vor-dem-studium/bewerbung-und-zulassung/#c2199

Bewerbungsfrist für Studiengänge Start Wintersemester : 01.04. - 31.05.
Bewerbungsfrist für Studiengänge Start Sommersemester: 01.11. – 15.01.

Nach Abschluss der Onlinebewerbung erhalten Sie in TUMonline eine Liste mit den angeforderten Dokumenten. Dort sehen Sie u.a., ob es sich um zulassungsrelevante oder immatrikulationsrelevante Dokumente handelt.

Der unterschriebene Antrag und zulassungsrelevanten Dokumente sind bis zum Ende der Bewerbungsfrist am 31.05. für das Wintersemester bzw. am 15.01. für das Sommersemester einzureichen.
Alle immatrikulationsrelevanten Dokumente sind bis zum 15.09. für das Wintersemester bzw. bis zum 15.03. für das Sommersemester einzureichen.
Sollten Ihnen einzelne immatrikulationsrelevante Dokumente bis zu diesem Zeitpunkt nicht vorliegen, können Sie diese bis 5 Wochen nach Vorlesungsbeginn nachreichen. Bitte beachten Sie, dass Sie erst immatrikuliert werden, wenn alle Dokumente vorliegen.

Kontrollieren Sie regelmäßig Ihren TUMonline Account um zu sehen, ob wir Rückfragen zu Ihren Dokumenten haben und Sie ggf. ein oder mehrere Dokumente berichtigen müssen.


Eignungsfeststellungsverfahren/ Eignungsverfahren

ja

Studienbeginn

Winter- und Sommersemester

Zulassungsbescheid

Online nach Überprüfung der Bewerbungsunterlagen

Bewerbungsunterlagen (Bildungsinländer)

Lebenslauf mit Lichtbild, Personalausweis (Kopie), Motivationsschreiben, Bachelor-Zeugnis und Bachelor-Urkunde (beglaubigte Kopie, ggf. vorläufiges Transcript), ggf. Nachweis über Praxis / Ausbildung, ggf. Nachweis über Zusatzqualifikationen, Nachweis der Krankenversicherung. Achtung! Eine genaue Auflistung der geforderten Unterlagen erhalten Sie nach Fertigstellung der Onlinebewerbung als Dokumentencheckliste.

Bewerbungsunterlagen (Bildungsausländer)

Lebenslauf mit Lichtbild, Personalausweis (Kopie), Motivationsschreiben, Bachelor-Zeugnis und Bachelor-Urkunde (beglaubigte und übersetzte Kopie, ggf. vorläufiges Transcript), ggf. Nachweis über Praxis / Ausbildung, ggf. Nachweis über Zusatzqualifikationen,Sprachnachweis (DT, beglaubigte Kopie) , Nachweis der Krankenversicherung.
Wenn die Dokumente weder in Englisch, noch in Deutsch ausgestellt sind, muss eine offiziell beglaubigte Übersetzung beigefügt werden. Achtung! Eine genaue Auflistung der geforderten Unterlagen erhalten Sie nach Fertigstellung der Onlinebewerbung als Dokumentencheckliste.


Onlinebewerbung (Link)

http://www.tum.de/studium/vor-dem-studium/bewerbung-und-zulassung/onlinebewerbung/

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren (Link)

http://www.enpb.bv.tum.de/master-enb/bewerbung-und-zulassung/

Information | Beratung


Studienfachberater/in

Katja Schwering

Allgemeine Studienberatung (Link)

http://portal.mytum.de/studium/studienberatung/

Kontakt

Studienberatung

Studien- und Prüfungsordnung


Fachprüfungsordnung (Link)

http://portal.mytum.de/archiv/kompendium_rechtsangelegenheiten/fachpruefungsordnungen/2011-30-FPSO-MA-Energieeffiz-u-nachh-Bauen-m-Ueberar-Anl-2-FINAL-13-5-2011.pdf/download

Prüfungsausschuss (Link)

http://www.enpb.bv.tum.de/master-enb/studienorganisation/

Weiterführende Internetseiten


Studiengang

http://www.enpb.bgu.tum.de/master-enb/

Fakultät

http://www.bgu.tum.de/

Fachschaft

http://www.fs.bv.tum.de/

Chancengleichheitsbeauftragte(r)

http://www.bgu.tum.de/index.php?id=20

Fakultätsauslandsbeauftragte(r)

Nadin Klomke; Yolande Hoogendoorn

Sonstiges


Englische Version

Studienberatung und Schulprogramme


Arcisstr. 21
80333 München
Tel.: +49.89.289.22737

Studienberatung und Schulprogramme