Direkt zum Inhalt springen
8.3.16: Wir haben das Design des MyTUM-Portals verändert - Review-Phase Noch nicht alle Gestaltungen sind optimiert, entschuldigen Sie bitte etwaige Unannehmlichkeiten. Wir sind 'im Hintergrund' mit den Nachbesserungen beschäftigt. Kontakt:

corporatedesign@tum.de

login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > Press releases > VDI-Expertenforum tagt in Garching
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

VDI-Expertenforum tagt in Garching

25.08.2006, Press releases

Am 12. September 2006 treffen sich Werkstoffexperten aus Industrie und Wissenschaft an der TU München in Garching, um über das Potential von Neutronenstrahlen bei der wissenschaftlichen Untersuchung von Werkstoff- und Bauteileigenschaften zu diskutieren.

Die Neutronenanalysetechnik zeigt sich dabei als ein effizientes Mittel bei der Entwicklung von Werkstoffen. Das VDI-Expertenforum „Fortschritt in der Analysetechnik - Möglichkeiten der Bauteilentwicklung durch Neutronenstrahlen“ wird von der Forschungsneutronenquelle Heinz Maier-Leibnitz (FRM II) und der VDI-Gesellschaft Werkstofftechnik gemeinsam veranstaltet.

Dabei steht das spezielle Leistungsvermögen der Neutronen im Vordergrund, das ihnen im Vergleich zu anderen atomaren oder makroskopischen Untersuchungsverfahren viele Vorteile bringt: Mühelos durchleuchten Neutronen massive und intransparente Materialien und lassen so die nanoskopischen Ursachen der Funktion und Eigenschaften sichtbar werden. Wie effizient Techniken wie die Neutronentomografie- und radiografie, die Eigenspannungs- und Texturanalyse oder Aktivierungsanalyse sind, zeigen viele Beispiele aus den Bereichen Automobilindustrie, Leichtbau oder Raumfahrt.

Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen zum VDI-Expertenforum finden Sie im Internet unter www.frm2.tum.de

Kontakt: presse@tum.de

Rechte Seite

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

no events today.

Calendar of events