Direkt zum Inhalt springen
8.3.16: Wir haben das Design des MyTUM-Portals verändert - Review-Phase Noch nicht alle Gestaltungen sind optimiert, entschuldigen Sie bitte etwaige Unannehmlichkeiten. Wir sind 'im Hintergrund' mit den Nachbesserungen beschäftigt. Kontakt:

corporatedesign@tum.de

login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > Press releases > KinderUni an der TU München startet
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

„Was macht der Cheeseburger in mir?“

KinderUni an der TU München startet

KinderUni München

06.05.2005, Press releases

„Was macht der Cheeseburger in mir?“ - Heute erste Vorlesung von Prof. Hannelore Daniel - HS 1200 am TUM-Stammgelände, Beginn: 17.00 Uhr

Am Freitag, 6. Mai 2005, startet die KinderUni an der TU München (TUM). „Was passiert mit einem Cheeseburger in meinem Körper?“, „Was genau sind Nährstoffe?“ und „Wie lange muss ich joggen, um eine Tafel Schokolade abzubauen?“ Diese und viele weitere spannende Fragen beantwortet Prof. Hannelore Daniel, Lehrstuhl für Ernährungsphysiologie am Wissenschaftszentrum Weihenstephan für Ernährung, Landnutzung und Umwelt in der ersten Vorlesung ihrem jungen Publikum. TUM-Präsident Wolfgang A. Herrmann begrüßt die rund 600 Mädchen und Jungen zwischen acht und zwölf Jahren um 17.00 Uhr im Hörsaal 1200 (Carl von Linde-Hörsaal), Arcisstraße 21, und eröffnet damit offiziell die KinderUni im Sommersemester 2005. Medienvertreter sind zur Eröffnung der KinderUni herzlich willkommen!

Unterstützt wird sie durch eine Spende von der "Stiftung für Kinder und Jugendliche unserer Stadt“ der Stadtsparkasse München. Ilona Ramstetter, Leiterin der Unternehmenskommunikation der Stadtsparkasse, überreicht den Organisatorinnen einen Scheck in Höhe von 14.500 Euro. Die Stiftung existiert seit 1999 und fördert ausgewählte Projekte in den Bereichen Gesundheit, Erziehung, Ausbildung und Freizeit.

Alle jungen Hörerinnen und Hörer erhalten einen eigenen KinderUni-Studentenausweis. Jede besuchte Vorlesung wird eingestempelt. Die Professoren sehen den Vorlesungen mit Spannung entgegen. „Als Vater von fünf Kindern weiß ich, wie neugierig und wissbegierig Kinder sind.“, erläutert TUM-Präsident Herrmann. „Und dass sie interessante Fragen stellen, die uns Wissenschaftlern oft allerhand Kopfzerbrechen machen. Das ist gut und wichtig. Die KinderUni an der TUM will viele Antworten geben.“

Veranstalter der KinderUni München im Sommersemester 2005 ist die TUM gemeinsam mit der Initiative KinderUni München. Medienpartner ist neben dem Kinderfunk von Bayern2Radio der Münchner Merkur. Die Schirmherrschaft liegt beim Bayerischen Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst Dr. Thomas Goppel.

Die nächste Vorlesung findet am Freitag, 13. Mai 2005, 17.00 Uhr statt: „Rädertierchen, Armleuchteralgen und Co. - Wer lebt in unseren Seen?“ von Prof. Arnulf Melzer, Fachgebiet Limnologie der TUM in Iffeldorf.

Kontakt: presse@tum.de

More Information

http://www.tum.de/kinderuni

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact