Direkt zum Inhalt springen

Technische Universität München

Headerimage

Zeichnung

Headerfoto

Slogan TUM for english language
You are not logged in. login.gif Login join.gif Register    |

Spacer Portlet

 
Sitemap Information und Kommunikation an der TUM elecTUM Aktuelles Urheberrecht: § 52a Urheberrechtsgesetz wurde vom Bundestag um weitere 4 Jahre verlängert
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Urheberrecht: § 52a Urheberrechtsgesetz wurde vom Bundestag um weitere 4 Jahre verlängert

newspic

18.11.2008, Aktuelles

Urheberrecht: § 52a Urheberrechtsgesetz verlängert

Liebe Dozierende,
Liebe Tutoren,
Liebe Studierende,

Der § 52a Urheberrechtsgesetz wurde vom Bundestag um weitere 4 Jahre bis 2012 verlängert.

Dies teilt das Aktionsbündnis "Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft" in seiner Pressemitteilung vom 18.11.08 mit.

Der § 52a ermöglicht es, urheberrechtsgeschützte Materialien in elektronischen Semesterapparaten (z.B. auf der TUM-Lernplattform) oder in das Intranet von Forschungsgruppen einzustellen. Die Erlaubnis der Rechteinhaber muss dafür nicht eingeholt werden. Der Vergütungsanspruch dafür bleibt aber in jedem Fall erhalten.

Der § 52a enthält folgende Regelungen (Auszüge):

  • 52a Absatz 1 Nr 1 UrhG:
    Für Lehrzwecke dürfen kleine Teile eines Werkes, Werke geringen Umfangs sowie einzelne Beiträge aus Zeitungen/Zeitschriften verwendet werden. Dies gilt aber nur für Teilnehmer einer einzelnen Lehrveranstaltung und nicht für alle Hochschulangehörige.
  • § 52a Abs. 1 Nr. 2 UrhG:
    Für Forschungsteams ist die öffentliche Zugänglichmachung von geschützten Werken zur Vermittlung an oder durch Studierende erlaubt.

Den ausführlichen Gesetzestext finden Sie unter folgendem Link:
http://bundesrecht.juris.de/urhg/index.html.

Ihr Team elecTUM